• Herzlich Willkommen

    Schön, dass Sie wissenschaftlich schreiben werden! Mit dieser Lernumgebung möchten wir Sie hierbei unterstützen. Der Kurs stellt sozusagen ein „Großraumbüro“ dar. Es gibt keine externe Kurs-Moderation, d.h. Sie als Teilnehmende organisieren sich selbst.

    Der Aufbau der Lernumgebung orientiert sich an den folgenden drei Schritten:

    1. In sechs Lernpfaden werden für Sie INFORMATIONEN mit Hilfe kurzer Videos und knapper Texte aufbereitet präsentiert. Die Lernpfade dienen Ihnen als Orientierung in Ihrem wissenschaftlichen Arbeitsprozess. Der Kurs beginnt mit einer Einführung. Aufbauend haben Sie die Möglichkeit sich mit – für den Produktionsprozess wissenschaftlicher Texte – wichtigen Fragen zu beschäftigen. 
    1. Innerhalb der Lernpfade gilt es AUFGABEN zu bearbeiten und aktiv zu werden. Alle Aufgaben werden Ihnen in kurzen Videos erklärt und beziehen sich immer direkt auf Ihre eigene Arbeit, sodass jede Aufgabe Sie einen Schritt näher an Ihr Ziel bringt, wissenschaftlich zu Schreiben und zu Arbeiten. 
    1. Auf einer dritten Ebene steht REFLEXION & AUSTAUSCH innerhalb der Gruppe der Kursteilnehmer*innen im Mittelpunkt. Die Reflexion der eigenen Erfahrungen (Selbstreflexion) aber auch Feedback auf die Überlegungen und Gedanken Anderer (Fremdreflexion) ist wesentlich für ihre individuellen Lernprozesse.

    Wir freuen uns auf Ihr Engagement und wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg!

    Mit dem Ziel, dass Sie sich als Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer kennen lernen, laden wir Sie zu einer Vorstellungsrunde ein.

    LOS! mit der Vorstellungsrunde. Von dort aus folgen Sie dem Lernpfad.

5. Verfassen