Wie füge ich Objekte in mein Board ein und welche Möglichkeiten gibt es?

Auf Miro-Boards können eine Vielzahl an Objekte erstellt werden, mit Hilfe weiterer Apps erweitert sich dieses Spektrum noch einmal. In diesem Beitrag lernen Sie, wie einfache Objekte in Miro erstellt werden können.

Objektleiste [edit]

Die Objektleiste ist die zentrale Anlaufstelle, um Objekte auf ihrem Board zu erstellen. Von ihr aus können Templates (1), Text (2), Notizen (3), Formen (4),  Pfeile (5), Zeichnungen (6), Kommentare (7), Frames (8), eigene Uploads (9) sowie die weiteren Apps (10) auf das Board hinzugefügt werden.

Objekte einfügen [edit]

Um ein Objekt auf ihrem Board hinzuzufügen, wählen Sie das gewünschte Objekt aus. Ihr Mauszeiger verändert sich daraufhin. Bei einigen Objekten öffnet sich ein Extra-Menü, welches eine Personalisierung des Objektes zulässt. Eine Zeichnung lässt sich beispielsweise die Dicke, Farbe und Art der Zeichnung ändern.

Fahren Sie mit dem Mauszeiger über Ihr Board und betätigen Sie die linken Maustaste, um das Objekt zu platzieren. Manche Objekte müssen mit gedrückter linken Maustaste über das Board gezogen werden.

Apps [edit]

Apps können in Miro benutzt werden, um noch mehr Objekte unterschiedlichster Art hinzuzufügen. Mit dem IconFinder können Sie beispielsweise kleine Pictogramme oder Bilder zu Ihrem Board hinzufügen.